TeaTimeStories

Tu es. Und wenn du es tust, tu es mit ganzem Herzen

Was ich über Beziehungen und deren Ziele denke? Nun ja, ich denke, dass es immer unterschiedliche Ziele, Erwartungen und Wünsche gibt. Es ist wichtig einander zu vertrauen, denn ohne vertrauen gibt es eine „Art“ Beziehung nicht. Egal um was für eine Beziehung es sich handelt, ist es auch wichtig für einander da zu sein. Ob jetzt nun Freundschaft, Familie oder Liebe. Es ist wichtig, miteinander über vieles reden zu können und wenn jemand mal Mist gemacht hat, sich entschuldigen, als auch Verzeihen können. Man sagt, dass „Verzeihen“ die beste Voraussetzung für Freundschaft und Liebe ist. Denn es bringt eine relativ starke Person dazu, sich zu entschuldigen, und eine noch stärkere Person dazu, diese Entschuldigung anzunehmen und zu Verzeihen. Es ist wichtig einander zuzuhören und auch wenn man nicht immer einen Rat weiß, der Person zeigen, dass es immer einen Ausweg gibt.
Doch das aller wichtigste ist, finde ich, dass man Freunde hat, welche einen dazu motivieren, eine bessere Person zu sein. Auch wenn man schon gut genug ist, kann man sich immer noch verbessern und letztendlich ist es wichtig, dass man, wenn man die Welt verbessern möchte, und etwas erreichen möchte, mit sich selbst anfängt. Es ist vor allem auch wichtig von Menschen umgeben zu sein, welche einem zeigen, wie man ist, was man kann. Das zeigen, was sie in einem sehen und man jedoch nicht selbst in sich sieht. Dass sie das Potential, welches in einem steckt herausholen.
Zu Freundschaft, als auch Liebe, gehören zwei Personen. Es ist wichtig, dass diese Art von Beziehung, von beiden Personen ausgeht, doch sie beruht nicht auf Gegenseitigkeit. Damit möchte ich sagen, dass man alles, was man tut von Herzen tun sollte, und nicht eine Gegenleistung erwarten sollte. Man sollte es tun, um die Person glücklich zu machen und sich selbst natürlich auch. Und das geht nun mal nur, wenn man es von ganzem Herzen möchte. ~M

Momo

Hey! Willkommen auf meinem Blog. Ich bin 24 und schreibe für mein Leben gern. Auf meinem Blog findest du einmal den Journal, in dem ich Interviews durchführe und dir aktuelles mitteile, aber auch die TeaTimeStories, in denen es um Gedankengänge und Kurzgeschichten geht. Seit neustem bin ich dabei in "We all are just Stories" mehrere Kapitel meiner Kurzgeschichte zu veröffentlichen. Viel Spaß beim Stöbern! :) Deine Momo

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.