TeaTimeStories

Was wäre, wenn Träume wahr werden würden…?

„Was wäre wenn…? Hätte ich nur…Würde ich…“
All das sind letztendlich nur Fragen. Andauernd stellt man sich diese Fragen, um sich schlechter darzustellen oder auch die Ereignisse in reiner Fiktion schöner werden zu lassen. Doch am Ende realisiert man ja doch, dass es nur fiktiv ist. Eine erfundene Welt, in der man lebt. In der sich alles dreht. Vielleicht führt das zu Verwirrung? Vielleicht aber auch nicht. Am Ende jedoch wacht man trotzdem immer wieder aus seinen Träumen auf und realisiert, dass es nur ein Traum war und er rein gar nichts mit der Realität zu tun hat. Und genau in diesem Augenblick, genau in dem Moment fragt man sich heimlich und manchmal sogar unbewusst:
„Was wäre wenn Träume wahr werden würden?“ ~M

Momo

Hey! Willkommen auf meinem Blog. Ich bin 24 und schreibe für mein Leben gern. Auf meinem Blog findest du einmal den Journal, in dem ich Interviews durchführe und dir aktuelles mitteile, aber auch die TeaTimeStories, in denen es um Gedankengänge und Kurzgeschichten geht. Seit neustem bin ich dabei in "We all are just Stories" mehrere Kapitel meiner Kurzgeschichte zu veröffentlichen. Viel Spaß beim Stöbern! :) Deine Momo

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.