3. Kapitel: Remember, you are a miracle

(Skye’s Sichtweise) Ich schrieb Janik. Ich hatte ihn so lange nicht mehr gesehen und mit ihm konnte man reden. „Heute Abend Film schauen bei dir?“, fragte ich ihn. Er freute sich sehr darüber, dass ich ihm geschrieben hatte und wir trafen uns bei ihm zu Hause. Er hatte sturmfrei, was sehr gut war, fand ich. …

2. Kapitel: My Life. My Rules.

(Skye’s Sichtweise) Ich lernte jemanden kennen. Lukas. Sein Name bedeutet vom griechischen übersetzt: „ins Licht hineingeboren“. Er war auf meiner Schule, hatte nur sehr gute Noten, denn gut war keine Option für ihn, und etwas älter als ich es war. Ein total netter junger Mann. Wir trafen uns ein paar Mal und hatten sehr viel …

1. Kapitel: One Life. One Love. One Game.

„Die Halle war voll. Sie bebte förmlich. Doch das einzige was sie interessierte war, ob ihre Eltern da waren. Sie sah sich um. „Standing in the hall of fame. And the world’s  gonna know your name“, tönte es aus den Lautsprechern. Und noch ein Korbleger. Ihr Trainer wollte nun, dass sie Freiwürfe machten. Eins, zwei, …

Prolog: Once upon a time…

„Wenn du zurückgehen und eine Sache in deinem Leben ändern könntest… Würdest du es tun? Und wenn du das tun würdest, würde diese Änderung dein Leben besser machen? Oder würde diese Änderung dir letztlich das Herz brechen? Würdest du einen völlig anderen Weg wählen?Oder würdest du nur eine Sache ändern? Nur einen Moment. Einen Moment, …